Kekse backen 2019

Beuchter Kinder backen Plätzchen

Es war eine wuselige und sehr fröhliche Atmosphäre am 28. November in der Klöndiele. Dort fand auch in diesem Jahr für die Kinder des Dorfes wieder das beliebte vereinsoffene vorweihnachtliche Backen statt. 17 Kinder sind der Einladung des Beuchter Bürgervereins e. V. gefolgt und betätigten sich in der Weihnachtsbäckerei. Sie rollten fleißig den Teig aus, stachen mit Formen die Plätzchen aus und verzierten die frisch und duftend aus dem Backofen gekommenen Kekse mit heller Begeisterung. Obwohl der kleine Vereinsraum und die Küche fast aus den Nähten platzten verrichteten alle Kinder fröhlich und zugleich ruhig ihr Handwerk. Als Lohn konnte selbstverständlich jedes Kind seine eigenen kleinen Leckereien mit nach Hause tragen.  

Schön, dass sich in diesem Jahr ein neues Team von Müttern zusammen gefunden hat, um die kleine Tradition im Beuchte fortzuführen. Sie folgten dem Aufruf auf der letzten Jahreshauptversammlung des geschäftsführenden Vorstands des BBV und boten diese bewährte Aktion unter neuer Regie an. Herzlichen Dank dafür! Bleibt zu hoffen, dass dieses Beispiel Schule macht und weitere Aktivitäten unter dem Dach des BBV von motivierten Mitgliedern angeboten werden.

Dieser Artikel wurde vom BBV veröffentlicht bzw. aktualisiert am Sunday, 08.12.2019 12:31

Bildergalerie